Im Moment finden zwar die meisten Dinge wieder nicht statt - aber die Gottesdienste feiern wir, einschließlich der Kinderkirche. Seien Sie herzlich willkommen - und beachten Sie auch die Gottesdienste, die zu anderen Tageszeiten stattfinden - z.B. am 27.12. nicht um 10:00 Uhr, sondern um 17:00 Uhr.

Zu den Gottesdiensten an Heiligabend müssen Sie sich bitte anmelden, direkt hier auf der Homepage über das Anmeldetool. Das dient der besseren Planbarkeit, damit wir möglichst niemanden an Heiligabend wegschicken müssen. Wenn wir z.B. sehen, dass an dem 23:00-Uhr-Gottesdienst in der Kirche großes Interesse besteht, können wir auch einen um 22:00 Uhr anbieten.

Wenn Sie Heiligabend dieses Jahr nicht in einen Gottesdienst gehen, oder das von anderen Menschen wissen - für alle, die gerne zuhause eine kleine Andacht feiern wollen, haben wir eine schön gestaltete Hilfe dazu: "Dein Weihnachten daheim" nennt sich das, schön gestaltet mit Liedern und Gebeten und Texten. Das können Sie sich gerne bei den Gottesdiensten oder zu den Sprechzeiten abholen.

Wenden Sie sich gerne telefonisch, per mail oder auch persönlich an uns, an die Pfarrerin oder den Küster. Zu den Sprechzeiten melden Sie sich im Moment bitte telefonisch an - aber das kann auch ganz kurzfristig geschehen. Wir wollen vermeiden, dass sich die Menschen im Gemeindehaus drängeln.